Fabrikation von Kunststeinen, Fertigtreppenelementen, Betonwaren für Hoch- und Tiefbau sowie Natursteinelementen.

Eispavillon St. Moritz

Bericht Holcim über Eispavillon St. Moritz

Filigrane Sichtbetonelemente prägen den neuen Eispavillon in St. Moritz

Der Umbau des historischen Eispavillons beinhaltet die Renovation des Gebäudes mit Restaurant , Terrasse sowie einer Lounge. Eine neue Tribüne ergänzt das Bauwerk, welches dem Original in der Gesamterscheinung treu bleibt.


Den Blickfang am Bau bilden die stilvollen Sichtbetonelemente, welche in eingespielter Zusammenarbeit von der Loacker AG und Holcim erstellt wurden. Das Geländer besteht aus sehr filigranen Betonelementen mit Aussparungen, welche in der Schalung von einer CNC-Fräse zugeschnitten wurden. Dies bedingte eine vorsichtige und aufwändige Arbeitsweise beim Betonieren mit entsprechendem Zeitaufwand. Die Treppenelemente enthalten eine Aussparung für eine indirekt eingebaute LED-Beleuchtung. Diese Rille wurde in der Herstellung mit Schaumstoff ausgekleidet, um anschliessend im finalen Einsatz mit LED-Lichtern verbaut zu werden.


Back to top